Vorbereitung

Reiseinspiration für 2023

Reiseinspiration für 2023

Weisst du noch nicht, wo es dich in deinem Urlaub im 2023 hinzieht? Die Welt ist gross und Reiseziele gibt es viele. Wir liefern Inspiration und Ideen für die nächste Reise.

Zu Beginn des neuen Jahres kommt die Frage nach der Ferienplanung auf. Wohin denn nur? Mit dem Zug, eine Fernreise oder doch lieber Campen in der Nähe? Es mangelt nicht an Zielen, im Gegenteil. Es gibt so vieles zu sehen und zu erleben.

Wir haben für jeden Monat zwei Reiseziele zur Inspiration rausgesucht und haben diese manchmal absichtlich gegensätzlich gehalten, wie z. B. im Dezember. Unterschiedlicher geht es kaum. Aber einige lassen sich auch perfekt miteinander verbinden, wie die beiden Vorschläge im November.

Alle Reiseziele für 2023 sind im jeweiligen Monat problemlos zu bereisen. Wir haben die Zusammenstellung auch deshalb nach Monaten unterteilt, weil wir immer mal wieder Anfragen bekommen „wo man im Monat xy am besten Urlaub machen kann“. Das hier bringt eine erste Inspiration.

Viel Spass bei der Planung und dann natürlich während der Reise. Lass uns in den Kommentaren wissen, wohin es dich im neuen Jahr zieht.

Januar

Engelberg, Schweiz

Mit viel Schnee und wunderbarer Bergsicht lässt es sich so richtig gut ins neue Jahr starten. Engelberg liegt in der Zentralschweiz im Kanton Obwalden und bietet genau das. Mit dem Titlis findest du dort ein hervorragendes Wintersportgebiet. Wie wäre es damit, einmal Langlauf auszuprobieren?

Ab nach Engelberg

Ella, Sri Lanka

Der kleine Ort im Hochland von Sri Lanka erreichst du auf einer spektakulären Bahnstrecke, die du dir nicht entgehen lassen solltest. Diese Tour gehört bei einer Sri Lanka-Reise dazu und der Januar bietet dazu bestes Reisewetter. Hier gibt es unendliche Teeplantagen und spektakuläre Wanderungen, die auf dich warten.

Ab nach Ella

Reiseinspiration für 2023

Ella, Sri Lanka

Februar

Andamanensee, Thailand

Thailand geht immer, wirklich. Und der Februar ist perfekt um die vielen kleineren und grösseren Inseln in der Andamanensee, an der Westküste Thailands, zu erkunden. Ob ruhig und unbekannt wie Koh Bulon, gross und vielfältig wie Koh Lanta, es ist überall schön.

Ab an die Andamanensee

Pontresina, Schweiz

Ein weiterer Tipp für die Schweiz ist eine Schneeschuhwanderung in Pontresina. Im Oberengadin erwartet dich eine ganz eigene Welt und Berge, die sich nicht vor einem auftürmen, sondern Platz für Weite lassen. Ausserdem kannst du zum Morteratsch-Gletscher wandern und dieses Wunder der Natur aus nächster Nähe bestaunen.

Ab nach Pontresina

Reiseinspiration für 2023

Morteratsch-Gletscher, Pontresina, Schweiz

März

Uvita, Costa Rica

Einer der schönsten Plätze auf Erden findest du in Uvita. Der Strand ist Nationalpark und dementsprechend wild und unberührt. Bis im März kannst du zudem Buckelwale sehen, die in Richtung Süden ziehen und in Uvita vorbeikommen. Dazu gibt’s auch immer Schildkröten, Echsen, Affenbanden und eine ganze Menge weiterer Tiere zu beobachten.

Ab nach Uvita

Praia da Luz, Portugal

Der kleine Badeort ist im Sommer so richtig überfüllt. Im März findest du hier jedoch einen schönen Strand mit einer noch schöneren Umgebung, die du am besten wandernd erkundest.

Die Küste der Algarve ist ein Paradies für alle, die gerne zu Fuss unterwegs sind und in Lagos startet (oder endet) der „Trilho dos Pescadores“, ein bekannter Fernwanderweg in Europa.

Ab nach Luz

Reiseinspiration für 2023

Uvita, Costa Rica

April

Capri, Italien

Die Insel Capri liegt vor Neapel und ist ein Traum. Die Farben des Meeres und „Dolce far niente“ als Lebensgefühl – jedenfalls, sobald du die Touristenmassen im kleinen Zentrum hinter dir gelassen hast.

Die wenigsten schauen sich die Insel genauer an, doch am schönsten ist sie, wenn du sie umwanderst. Capri ist ein herrlich und von Neapel lohnt sich ein Tagesausflug unbedingt.

Ab nach Capri

San Cristóbal de las Casas, Mexiko

Eine Seite von Mexiko, die nicht so recht ins erste Klischeebild passen will: San Cristóbal de las Casas im Hochland von Chiapas auf 2100 Metern über Meer. Eine einmalige Gegend mit spannender Architektur, lebhaften Traditionen und einer einzigartigen, sagenumwobenen Kirche in Chamula.

Ab nach San Cristóbal

Reiseinspiration für 2023

San Cristóbal de las Casas

Mai

Athen, Griechenland

Bei Griechenland denken wir meistens an schöne Strände auf den Inseln, doch Athen als Stadt ist absolut besuchenswert. Allem voran natürlich durch die Geschichte, allein einmal die Akropolis von nahem zu bestaunen, lässt mich ehrfürchtig werden. Doch es gibt auch sonst noch viele richtig coole Dinge zu erleben…

Ab nach Athen

Kotor Bay, Montenegro

Fjorde gibts nur in Norwegen? Nichts da! Kotor Bay in Montenegro kann da locker mithalten, wir waren begeistert von der Naturschönheit. Du findest rund um die Bucht von Kotor viele kleine Dörfer, in denen du durch schöne Gassen wandern kannst. Im Sommer wird die Stadt von Kreuzfahrt-Tourist:innen gefluetet, aber im Mai kommst du noch gut ohne die Menschenmassen zurecht.

Ab nach Kotor Bay

Reiseinspiration für 2023

Kotor Bay, Montenegro

Juni

Sardinien, Italien

Auf der abwechslungsreichen italienischen Insel hat es uns vor allem die wilde Westküste angetan. Der Strand von Is Arutas mit seinen Quarzsteinen sucht seinesgleichen, aber Sardinien bietet auch Naturparks und viele Wanderwege. Vom Essen müssen wir hier gar nicht erst anfangen, das ist sowieso weltklasse.

Ab nach Sardinien

Grand Tour of Switzerland, Schweiz

Die Strecke durch die ganze Schweiz ist extrem abwechslungsreich und zeigt alle Facetten des kleinen Landes auf. Der Abschnitt von Zürich bis zum Bodensee und weiter ins tiefe Appenzell zeigt die Vielfalt der Schweiz eindrücklich auf. Doch egal für welche Etappen der Grand Tour du dich entscheidest, sie führen alle an wunderschöne Orte.

Ab auf die Grand Tour of Switzerland

Reiseinspiration für 2023

Zürich, Schweiz

Juli

Bettmeralp, Schweiz

Es ist Zeit die Schweizer Bergwelt zu erkunden! Die Bettmeralp ist ganz besonders für Familien geeignet. Egal ob Pedalo fahren auf dem See, den Murmeltier-Lehrpfad begehen oder natürlich den Aletschgletscher bestaunen – die Bettmeralp ist auch ganz einfach mit dem Zug und der Gondel zu erreichen.

Ab auf die Bettmeralp

Mit dem Nachtzug, Slowenien

Ein abwechslungsreicher Urlaub verspricht die Anfahrt mit dem Nachtzug. Slowenien ist ab Zürich bequem über Nacht zu erreichen. Pünktlich zum Morgengrauen passierst du die Grenze zum kleinen, aber sehr interessanten Land, dass du per Bahn erkunden kannst.

Ab nach Slowenien

Reiseinspiration für 2023

Mit dem Zug durch Slowenien

August

Bodensee, Deutschland

Am Schwäbischen Meer gibt’s nicht nur die Blumeninsel Mainau zu erkunden, sondern auch Affenbanden, Burgen und Pfahlbauten. Natürlich ist es auch ein perfektes Ziel für alle Wassersportarten und im August ist die Chance für sonnige Tage gross.

Ab an den Bodensee

USA, Westküste

Von San Francisco nach Los Angeles führt der berühmte Highway No 1, der eines der Highlights einer USA-Reise an der Westküste ist. Über die beiden berühmten Städte müssen wir gar nicht erst reden, doch mit Carmel-by-the-Sea oder Santa Cruz und Santa Barbara warten weitere spannende Orte, die es zu besuchen gibt.

Ab auf den Highway No 1

Reiseinspiration für 2023

Westküste, USA

September

Roadtrip, Albanien

Albanien wird seit Jahren als Geheimtipp gehandelt und vor oder nach den Sommerferien ist er es wohl immer noch. Das Vorankommen mit öffentlichen Verkehrsmittel ist nicht unmöglich, aber auch nicht sehr praktisch. Deshalb empfehlen wir hier einen eigenen fahrbaren Untersatz. Im Land gibt es nebst einer wahnsinns-schönen Küste ein kontrastreiches Inland zu entdecken. Albanien ist ein spannendes Reiseziel!

Ab nach Albanien

Tokio, Japan

Der Herbst ist die perfekte Zeit um Japan zu besuchen. Allerdings tust du gut daran, wenn du die „Golden Week“ umgehst, denn dann hat ganz Japan Urlaub und alles ist ausgebucht. Davor oder danach kannst du ungestört Sushi schlemmen, den Mount Fuji besteigen oder in Onsen baden.

Ab nach Tokio

Reiseinspiration für 2023

Tokio, Japan

Oktober

Mechelen, Belgien

Die Stadt hat mich nachhaltig beeindruckt. Ganz egal ob entlang des Flusses, auf dem Grote Markt oder im Zentrum der Stadt ist, es ist überall schön. Zudem gibt es in Mechelen viele leckere Restaurants und für Bierliebhaber:innen viele Leckereien zu entdecken.

Ab nach Mechelen

Tel Aviv, Israel

Bestes Essen, Surfen am Stadtstrand, Bauchaus-Architektur und richtig gute Partys? Dann ab nach Tel Aviv. Dazu gibt es hier viel Geschichte und die Möglichkeit Jerusalem oder weitere Orte zu besuchen, die es in sich haben. Israel polarisiert, aber ein Besuch in Tel Aviv ist unvergleichbar.

Ab nach Tel Aviv

Reiseinspiration für 2023

Tel Aviv, Israel

November

Tarifa, Spanien

Eines der überraschendsten Ziele der letzten Jahre war Tarifa, ganz im Süden von Spanien. Hier trifft der beliebte Wind der Kiter:innen auf die Leidenschaft der digitalen Nomad:innen und weiteren Leuten, mit einem etwas ungewöhnlichen Lebenslauf. Tarifa zieht alle diese Menschen an und genau dieser Groove macht die weisse Stadt so speziell.

Ab nach Tarifa

Tanger, Marokko

Mit der Fähre geht von Tarifa rasch aufs marokkanische Festland, nach Tanger. Es ist ein perfekter erster Berührungspunkt mit Marokko, da Tanger stark spanisch angehaucht ist und es trotzdem die farbenfrohen Souks zu besuchen gibt. Bist du schon in Tarifa, lasse dir die Überfahrt nach Tanger nicht entgehen.

Ab nach Tanger

Reiseinspiration für 2023

Tanger, Marokko

Dezember

Jungfraujoch, Schweiz

Top of Europe – so wird das Jungfraujoch vermarktet. Was alle Tourist:innen kennen, ist vielen Einheimischen unbekannt. Denn was nahe liegt, wird oft ignoriert. Ein Besuch des Jungfraujochs und der Blick auf den Gletscher solltest du dir jedoch nicht entgehen lassen. Es ist atemberaubend schön!

Ab aufs Jungfraujoch

Ayampe, Ecuador

Eine traumhafte Destination für alle Surfer:innen, Naturliebhaber:innen und Ruhesuchende. Ayampe ist ein winzig kleines Kaff an der Küste von Ecuador. Es gibt Staubstrassen, eine handvoll Restaurants und ganz viel Freiheit. Eingekauft wird im Tante-Emma-Laden oder in der nächst grösseren Stadt. Viel zu sehen gibt es nicht, doch viel zu erleben! Es ist eine unserer Traumdestinationen.

Ab nach Ayampe

Reiseinspiration für 2023

Ayampe, Ecuador

Kannst du hier etwas Inspiration für dich mitnehmen? Es gibt natürlich noch viele, viele Reiseziele mehr und unsere Vorschläge sind nur ein kleiner Teil des Möglichen. Die Welt ist gross und schön und das Reisen etwas vom spannendsten, was wir erleben dürfen.

Wo zieht es dich 2023 hin? Wir sind gespannt auf deine Reisepläne.

Über die/den Autor/in

Früher als soloreisende Backpackerin, bin ich heute am liebsten mit der ganzen Familie unterwegs. Ich lebe, reise und arbeite auf der ganzen Welt und geniesse es, Jürgen und unsere Kids immer mit dabei zu haben. Mein Herz schlägt für Hawaii, Kryptowährungen und Schokoladeneis. Mein Ziel ist finanzielle Freiheit für mich und meine Familie.

2 Kommentare

  • Step
    1. Januar 2023 um 17:46

    Bei mir geht es in einer Woche los – nach Panama und dann Nicaragua. Endlich. Habe mich von dir inspirieren lassen und für 2 Wochen einen Spanisch Kurs in Leon gebucht. Insgesamt mal 5 Wochen darf ich unterwegs sein in Mittelamerika. Und ich hoffe, auch in den restlichen Monaten kommt noch mehr…..frohes neues Jahr jedenfalls!

    Antworten
    • Sarah
      1. Januar 2023 um 18:24

      Wow, das sind ja grandiose Pläne! Leon! Mein Neid ist dir gewiss. Ich wünsche dir die absolut tollste Zeit im wundervollen Nicaragua!

      Antworten

Kommentieren